Visibility & Security beim Info-Tag 2019

In Kooperation mit unserem Partner Extreme Networks präsentierten wir im Mai im Rahmen unseres alljährlichen Info-Tages aktuelle Trends und Technologien. Wie bereits in den Vorjahren fand das Event regen Teilnehmerzuspruch. Im Fokus der diesjährigen Veranstaltung standen „Visibility & Security“. Die Extreme Applications bieten hierfür professionelle Lösungen für Fragen rund um Themen wie Netzwerkanalyse, Automatisierung und Zugangskontrolle.

Anhand zahlreicher Use-Cases und Live-Demos konnten die Experten von Extreme Networks und net-select aufzeigen, welche in einem Netzwerk verwendeten Applikationen welche Bandbreiten belegen und welchen Einfluss das Netzwerk auf die Applikationen hat. Am Beispiel diverser Anwendungsfälle wurde veranschaulicht, wie Fehlersituationen im Netz anhand von Analysedaten eingegrenzt und behoben werden können, welche Voraussetzungen bestehen und wie detailliert die Analysen sein können.

Extreme Networks präsentierte, wie mithilfe des Management Centers der Zugang zum Netzwerk automatisiert und in Abhängigkeit der  Benutzerrollen abgesichert werden kann. Weitere Präsentationen belegten aus Nutzersicht, dass Automatisierungen durch das Extreme Management Center dazu beitragen, die Sicherheit im Netzwerk zu bewerten und zu verbessern und die Prozesse bei der Bereitstellung von Diensten zu beschleunigen.

Im Workshop-Teil konnten wir anschauliche Anwendungsbeispiele aus der Praxis zeigen. Das bewährte Format der Veranstaltung vermochte es auch dieses Mal, einen interessanten Diskurs mit und zwischen den Teilnehmern anzuregen. So konnten wir auf kundenspezifische Anforderungen direkt eingehen und durch authentische Live-Demos führen.

Das abschließende Grill-Event bildete den kulinarischen Abschluss der Veranstaltung und gab Gelegenheit zum Netzwerken und zum Erfahrungsaustausch der Teilnehmer.

Print Friendly, PDF & Email